Vereint unter einer Dachmarke: Aus Interwall Marketing wird neusta marketing

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Wir verpassen uns ein Rebranding!

Als Teil der größten deutschen inhabergeführten Digitalagentur team neusta arbeitet Interwall Marketing seit vielen Jahren erfolgreich eng verzahnt mit den verschiedenen Schwesterfirmen zusammen. „Mit dem Rebranding wird das nun auch im Namen deutlich“, sagt Geschäftsführer André Schütte. Unter dem team neusta Markendach wird Interwall Marketing zu neusta marketing. Der Fokus der Hamburger Digitalexperten wird auch künftig im Performance Marketing sowie in den Bereichen Content und Data & Analytics liegen.

Die Agentur arbeitet unter anderem für Kunden wie Volkswagen, bonprix, TUI und Werder Bremen an digitalen Marketinglösungen über alle Touchpoints hinweg entlang der gesamten Customer Journey. „Wir stellen den End-Kunden mit seinen Bedürfnissen, seinen Zielen und seinem Verhalten in den Mittelpunkt unserer Projekte. So schaffen wir ein Endprodukt, das begeistert und unsere Kunden voranbringt. Customer Centricity ist unser Leitbild“, so André Schütte.

„Wir treten mit der Umbenennung vor unseren Kunden noch geschlossener auf, als wesentlicher Teil der neusta „digital family“, sagt André Schütte weiter. „Schon ab heute präsentieren wir uns mit frischem Logo und neuem Claim. Den Leitgedanken „full customer experience“ leben wir täglich in unserer Arbeit. Grund genug, diese Maxime als neuen Claim fest in der Corporate Identity zu verankern.“

Auch das neue Logo vereint in seiner Gestaltung und Farbgebung den Gedanken der „digital family“. Nach dem Softlaunch folgt dann zeitnah der gesamte Relaunch der Website. Seien Sie gespannt!